Ihr Produkt ist nur so gut wie seine Komponenten

Ihr agiler Entwicklungspartner mit Qualitätsversprechen

Von der Entwicklung kundenspezifischer Leistungselektronik bis zur Serienfertigung

OEM Komponenten, Lichtquellen und Netzteile für Mikroskopie, Halbleiterindustrie, Analytik, Bildverarbeitung und Medizintechnik

Entwicklung von Leistungselektronik für optomechanische Systeme

LEJ entwickelt und fertigt kundenspezifische Leistungselektronik für optomechanische Systeme, wie . z.B. verschiedenste Lichtquellen, im Spektralbereich von UV-C bis NIR, Treiber­elektroniken für Hochleistungs-LEDs und Stromversorgungen für Gasentladungslampen. Alle Produkte können kunden- und anwendungsspezifisch angepasst werden.

Unterstützt wird dies durch einen modularen Aufbau und agile Vorgehensweisen im Entwicklungsprozess. Eine kosteneffiziente Entwicklung und schnelle Markteinführung in Ihrem Sinne ist unser zentrales Anliegen.

Spezielle Beleuchtungslösungen

Wir als LEJ unterstützen OEM-Kunden mit Expertise in der Auslegung von speziellen Beleuchtungslösungen und bieten langlebige, leistungsstarke und langzeit-verfügbare Lösungen, die konsistente und messbare Ergebnisse liefern.

Ein Mann bei der Entwicklung kundenspezifischer Leistungselektronik
Was spricht für uns?
Unsere Stärken

Entwicklung individueller Leistungselektronik

Profitieren Sie vom konzeptionellen Ansatz unserer Entwicklungsabteilung. Wir entwickeln entsprechend Ihrer spezifischen Anforderungen komplexe mechatronische und optomechanische Baugruppen und Systeme von der ersten Idee, über Prototypen und Nullserien bis zur Serienmontage und Life-Cycle Betreuung.

Ihre Prototypen fertigen und testen wir direkt an unserem Standort. Diese schnelle, agile Arbeitsweise hat sich bei unseren Kunden vielfach bewährt.

Lösungsorientierte Montage

Nachdem die Serienreife in einem iterativen Vorgehen erreicht wurde, stehen wir Ihnen als zuverlässiger Lieferant für kleine und mittlere Serien zur Seite. Auch hier arbeiten wir zügig im Sinne des Kunden, da wir vor Ort montieren und prüfen.

Die Produkte liefern wir Ihnen entweder im LEJ-Design oder nach Ihren spezifischen Vorstellungen als Eigenmarken-Produkt.

Unsere Kompetenzen für die Entwicklung Ihrer Produkte

Unser Ingenieurteam besteht aus Spezialisten der Bereiche Elektrotechnik, Mechatronik, Konstruktion und Programmierung.

Für die Entwicklung kundenspezifischer Leistungselektronik kommen bereits zum Projektstart alle Bereiche zusammen und erarbeiten Hand in Hand das Konzept für Ihr Produkt oder System. So stellen wir sicher, dass das volle Know-how aller Fachbereiche in Ihrem OEM-Produkt eingeht und unsere bewährte Qualität garantiert wird.

Elektronik- und Systemkonzepte
Elektronik- und Systemkonzepte umfassen die Planung und Entwicklung von elektronischen Systemen, die in einer Vielzahl von Geräten Anwendung finden können. Ziel ist es, integrierte Lösungen zu schaffen, die leistungsfähig, energieeffizient und auf die spezifischen Anforderungen des Kunden abgestimmt sind.
PCB-
Layout
PCB-Layout bezieht sich auf das Design und die Anordnung der elektronischen Komponenten auf einer Leiterplatte (Printed Circuit Board). In diesem Layout werden die Positionen von Bauteilen wie Chips, Widerständen und Verbindungsleitungen festgelegt, um eine optimale Funktionsweise und elektrische Verbindung zu gewährleisten. Das sorgfältige Design des PCB-Layouts ist entscheidend, um sicherzustellen, dass das Endprodukt zuverlässig funktioniert und den technischen Anforderungen entspricht.
Mechanik-
Design
Mechanik-Design befasst sich mit der Entwicklung und Konstruktion innovativer Lösungen mechanischer Systeme und Geräte. Übergeordnetes Ziel ist es, Produkte zu schaffen, die effizient, sicher und benutzerfreundlich sind.
Prototypen-
fertigung
Prototypenfertigung ist der Prozess der Erstellung des Modells eines Produkts, um dessen Design und Funktionalität vor der Serienproduktion zu testen und zu optimieren. Dieser Schritt ermöglicht es Entwicklern und Designern, Ideen zu realisieren und mögliche Probleme zu identifizieren. Durch die Herstellung von Prototypen können unsere Kunden sicherstellen, dass ihre Produkte technisch ausgereift sind und den Erwartungen entsprechen.
Thermische
Konzepte
Thermische Konzepte beschäftigen sich mit der Verwaltung und Kontrolle der Temperatur in Geräten und Systemen, um Überhitzung zu vermeiden und die Leistung zu optimieren. Diese Konzepte umfassen das Design von Kühlmechanismen wie Lüfter, Kühlkörper und Wärmeleitmaterialien, die helfen, die erzeugte Wärme effizient abzuleiten. Ein gutes thermisches Konzept ist entscheidend, damit elektronische Geräte stabil laufen und ihre Lebensdauer maximiert wird.
Systemintegration und Montage
Systemintegration und Montage beziehen sich auf den Prozess der Assemblierung verschiedener Komponenten und Technologien zu einem vollständig funktionierenden System. Dieser Schritt ist entscheidend, um sicherzustellen, dass alle Teile korrekt zusammenarbeiten und die Gesamtleistung des Produkts den Anforderungen entspricht. Durch die fachgerechte Integration und Montage wird die Zuverlässigkeit und Effizienz von Produkten in Bereichen wie Elektronik, Maschinenbau und Software erhöht.

Unser Qualitätsversprechen

Kundenspezifische Leistungselektronik mit einer Reklamationsquote deutlich unter 1%.

Was steht hinter der Qualität unserer Produkte?

Für uns bedeutet Qualität, dass unsere Produkte und unser Service halten, was wir versprochen haben. Deswegen legen wir viel Wert auf unsere Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 und der NRTL-Überwachung durch TÜV Süd Product Service GmbH.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen.